Hier schlummert ein verborgener Schatz

Zahlen und Fakten

Ort

3946 Turtmann

Konstruktionsjahr

1960

Kategorie

Haus

Schlafzimmer

4.5

Preis

CHF 490'000.–

Badezimmer

1

Verfügbar ab

Auf Anfrage

Etage

1

Objekt ID

420

Hier schlummert ein verborgener Schatz

Im Dorfkern von Turtmann, wo früher tausende von Paketen und Briefen ein- und ausgingen, steht das alte Postgebäude inklusive grossem Grundstück zum Verkauf. Ein Bau, bei dem sich Kreativköpfe entfalten und ihren individuellen Wohntraum verwirklichen können.
 
Im Erdgeschoss des historischen Gebäudes befindet sich noch die damalige Einrichtung der Post. Die grosse Halle bietet jedoch viel Spielraum zum Umbau in Wohnungen, einem Kunstatelier oder einem Geschäft. In der oberen Etage wartet eine geräumige 4.5-Zimmerwohnung auf neuen Wind. Die breiten Räume und Zimmer mit Glastüren machen das Objekt zu einem einzigartigen Schmuckstück. Dem Wohnzimmer verleiht das Cheminée den antiken Glanz. Von der Küche und dem Essbereich aus haben Sie Zugang zum Balkon. Die Schlafzimmer sind ebenfalls alle sehr geräumig und das Badezimmer mit Badewanne und Tageslicht vollendet die Wohnung. Hinter dem Haus gehört eine Grünfläche mit Holzstadel zum Objekt dazu. Ein geschichtliches Sanierungsprojekt, für all diejenigen, welche gerne etwas Eigenes daraus machen möchten.
 
Die Gemeinde Turtmann-Unterems unterstützt Sanierungen von Altbauten mittels Wohnbauförderung. Damit, der zentralen Lage, dem aktiven Vereinsleben und vielen Sport- und Wandermöglichkeiten, steht Ihnen nichts mehr im Wege. Falls Sie sich gerne Ihr eigenes Bild machen möchten, freuen wir uns, Ihnen das Objekt bei einem persönlichen Besichtigungstermin zu zeigen.

Eigenschaften

Balkon Bergsicht Cheminée Haustiere erlaubt Kinderfreundlich Renovationsbedürftig Ruhig Sonnig Virtuelle Besichtigung Zweitwohnung
Lage
3946 Turtmann
Schweiz

Haben wir Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Ich interessiere mich für das Objekt: Hier schlummert ein verborgener Schatz

Ähnliche Objekte

Loading ...
FAQ
×